Hier werden Träume wahr

Airbnb vermietet die Wohnung von Carrie Bradshaw in New York City

Luftaufnahme von New York City.
+
In New York City können sich Interessierte über Airbnb die Wohnung von Carrie Bradshaw im Stadtteil Chelsea anmieten. (Symbolbild)

Airbnb erfüllt damit wohl den Wunsch vieler Fans. Immerhin ist die Wohnung von Carrie Bradshaw stilvoll eingerichtet und viel zu entdecken gibt es auch.

Einmal wohnen wie in der US-Serie „Sex and the City“: Um diesen Traum wahr werden zu lassen, haben Warner Bros. und Airbnb das Apartment in von Carrie Bradshaw nachgebaut. Bereits Anfang der 80er-Jahre wurde ihre Einzimmerwohnung zu einem Vorbild. Ob nun die pistazienfarbenen Wände oder das schnurlose Telefon aus den 2000er Jahren, alle Requisiten sind da. Auch der schwarze Laptop, mit dem Bradshaw in der Serie ihre Artikel schreibt, steht auf einem Schreibtisch in der Ecke, darauf zu finden ist ein Post-it-Zettel mit dem WiFi-Passwort.

Airbnb: Wohnung von Carrie Bradshaw buchbar

Und auch der Rest der Wohnung ist ganz im Stil von Carrie Bradshaw eingerichtet. Weshalb natürlich auch Vogue-Ausgaben in den Bücherregalen zu finden sind. Carrie Bradshaw ist aber auch für ihren ikonischen Kleiderschrank bekannt. Wie auch in den Filmen ist dieser voll mit Schuhen von Manolo Blahnik und Modestücken aus der Serie. Und die dürfen die Airbnb-Mieter sogar anprobieren. Bei Bedarf organisieren WarnerBros. und Airbnb auch ein persönliches Styling- und Fotoshooting.

Lesen Sie auch: Hausbewohnerin versprüht zu viel Parfüm – diese Nachbarn können sich nicht gut riechen.

Wenn es um Carrie Bradshaw geht, darf natürlich auch die Hauptdarstellerin der Serie, Sarah Jessica Parker nicht fehlen. Diese ist als virtuelle Gastgeberin beim Einchecken mit dabei. Und zwar als virtuelle Begrüßung von der Schauspielerin, die im Erzählstil der Figur, die sie berühmt gemacht hat, gehalten ist. „Ich freue mich darauf, dass unser Publikum Carries New York wie nie zuvor erleben und zum ersten Mal buchstäblich in ihre Schuhe schlüpfen kann“, so Parker.

Lesen Sie auch: Container als Mietwohnung: Dreistes eBay-Angebot sorgt für Furore.

Buchen können sich Interessierte das Bradshaw-Apartment im New Yorker Stadtteil Chelsea ab 8. November. Und auch die Übernachtungskosten scheinen erschwinglich – immerhin kostet eine Nacht umgerechnet knapp 20 Euro. Wie genau die Wohnung eingerichtet ist, können Sie hier sehen. (swa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.