Alles dreht sich um die Sonne

+
Photovoltaik und Solarthermie vom 6. bis 15 Mai im Fokus: Die Vorzüge der Solarenergie, Finanzierungsmöglichkeiten und Hintergrundinformationen werden in der Woche der Sonne beleuchtet.

Solarbegeisterte sollten sich in dieser Woche von Terminen freischaufeln: Vom 6. bis 15. Mai findet die Woche der Sonne statt, die bundesweit mit vielfältigen Solar-Veranstaltungen die Aufmerksamkeit auf Solarenergie lenkt.

Wer in Zeiten steigender Energiepreise auf erneuerbare Energien umsteigen und die Sonne für die Warmwassergewinnung nutzen oder Strom auf dem eigenen Dach erzeugen möchte, dem bieten die Veranstaltungen während der Woche der Sonne umfassende Informationen. Dabei werden Antworten auf Fragen zur Technik, Förderung und Finanzierung von Solarwärme- und Solarstromanlagen gegeben. Beteiligt sind Kommunen, Solarinitiativen, Energieberater, Architekten und Handwerker, die für ein breites Informationsangebot während der Woche der Sonne sorgen.

Über den Kalender auf der Internetseite www.woche-der-sonne.de und auf der übernächsten Seite finden Besucher interessante Veranstaltungen in ihrer Region.

Die Woche der Sonne wurde 2007 vom Bundesverband Solarwirtschaft ins Leben gerufen; seitdem wächst sie kontinuierlich. Mit mehr als 3000 Veranstaltungen, rund 300 000 begeisterten Besuchern bundesweit und einem medienwirksamen Treffen von Solarfamilien aus ganz Deutschland. In Berlin war die Woche der Sonne 2010 ein voller Erfolg.

Interesse ist da

„Weil die Nachfrage nach der umweltfreundlichen Sonnenenergie steigt, wächst auch der Informationsbedarf über die Möglichkeiten, wie Solarwärme und Solarstrom im privaten Bereich genutzt werden können. Diesem Bedarf kommt die Woche der Sonne mit einem breiten Informationsangebot nach“, erklärt Christina Schodry, Projektleiterin der Woche der Sonne. „Wir freuen uns über die hohe Resonanz aus den verschiedensten Bereichen, sowohl aus dem Handwerk als auch aus Schulen oder Kommunen. Das bestätigt uns in unserer Arbeit, denn es zeigt, dass der Bedarf nach Informationen über Solarwärme und Solarstrom da ist.“ (nh)

pdf der Sonderseiten, Region Kassel

pdf der Sonderseiten, Region Waldeck, Hofgeismar/Wolfhagen, Münden/Witzenhausen

pdf der Sonderseiten, Region Melsungen/Rotenburg

pdf der Sonderseiten, Region Fritzlar/Homberg und Schwalm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.