Deko-Idee für Herbsttage: Blätter in Kontrasttönen bemalen

+
Die bunten Herbstblätter werden zum dekorativen Hingucker, wenn man sie mit Acrylfarbe anmalt. Foto: Pflanzenfreude.de

Beim Spaziergang oder im Garten gibt es jetzt jede Menge Herbstfarben zu sehen. Und die kann man wunderbar mit nach Hause nehmen. Ein bisschen basteln mit den bunten Blättern - und schon ist die Deko fertig.

Essen (dpa/tmn) - Auf dem Tisch, am Fenster oder in einer Schale sind Blätter jetzt im Herbst eine schöne Dekoration. Das Blumenbüro hat dazu eine Idee.

Ockergelbe, bordeauxrote und mokkabraune Blätter in verschiedenen Formen sammeln und mit kontrastreichen Acrylfarben ganz oder teilweise anmalen. Dafür die Blätter erst trocknen in einem dicken Buch, mindestens eine Woche dauert das. Alternativ den Trocknungsprozess beschleunigen, indem man die Blätter bei niedriger Temperatur in den Ofen gibt.

Deko-Tipp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.