Energie- und Baumesse im dez

Bau- und Energiemesse
1 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Sichere Fenster: Die Firma Eimsig aus Gudensberg kümmert sich ums Thema Sicherheit. Günter Schäfer (links) und Arnd Schmidt zeigen anhand eines Fenster-Modells, wie und wo sie ihre Alarmanlagen einbauen und was die winzigen elektronischen und kabellosen Sensoren sonst noch alles leisten können.
Bau- und Energiemesse
2 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Hessische Energiespar-Aktion: Klaus Fey (links) und Jürgen Kotz stellen die „Hessische Energiespar-Aktion" vor – ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit dem Ziel, Hauseigentümer über Möglichkeiten der Heizenergieeinsparung zu informieren.
Bau- und Energiemesse
3 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Energie-Beratung: Sonja Dehnhardt und Philip Rudolph von E.ON Mitte Vertrieb informieren über Energie aus nachwachsenden Rohstoffen, beispielsweise E.ON BioErdgas 10+
Bau- und Energiemesse
4 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Schlüsselfertig: Die Firma FingerHaus baut bundesweit Häuser in energiesparender Holzrahmenbauweise. Auf der Energie- und Baumesse vertritt Norbert-Konrad Rose das Unternehmen aus Frankenberg.
Bau- und Energiemesse
5 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: BioEnergieHaus: Bernhard Riebeling von der Holzbau Kühlborn GmbH aus Spangenberg zeigt anhand eines Passivhaus-Wandaufbaus, wie man im Zuhause von morgen Energie sparen kann.
Bau- und Energiemesse
6 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Rund ums Geld: Arthur Dippel und Ingmar Henrich von der Kasseler Bank beraten auf der Energie- und Baumesse, wie beispielsweise eine energetische Sanierung finanziert werden kann.
Bau- und Energiemesse
7 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Solar-Kraftwerk: Stefan Zuschlag (links) und Jörg Rode informieren am Stand der Kirchner Solar Group, die ihren Hauptsitz im hessischen Alheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) hat, über Energie aus Sonnenkraft.
Bau- und Energiemesse
8 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Scheitholz oder Pellets?: Am Stand vom Kasseler Meisterservice ÖKO-line (Cl. Bergmann GmbH & Co. KG) präsentiert Markus Künnecke unter anderem einen Kombikessel, der die Vorteile eines hocheffizienten Scheitholzvergaserkessels mit einer modernen Pelletsanlage verbindet.
Bau- und Energiemesse
9 von 13
Bau- und Energiemesse im dez: Spezialisten für solares Heizen: Dirk Lebon (von links), Falk Weber, Pierre Schreckert und Florian Methe (Paradigma Deutschland) zeigen, wie man mithilfe von Sonnenergie Wasser erhitzen kann. Beispielsweise mit dem Aqua-Plasma-Solarkollektor (Bildmitte).

Die Energie- und Baumesse im dez 2013

Weitere Fotostrecken des Ressorts

10 Tipps, wie Sie im Alltag auf Plastik verzichten können
Plastik ist schlecht für die Umwelt. In der Fotostrecke erfahren Sie, welche nachhaltigen Alternativen es gibt.
10 Tipps, wie Sie im Alltag auf Plastik verzichten können
Gartenwochen: Foto-Wettbewerb Tiere im Garten - Teil 3
Gartenwochen: Foto-Wettbewerb Tiere im Garten - Teil 3