Nächste Saison planen

Fotos vom Garten helfen bei der Pflanzen-Auswahl

+
Im Winter ruht der Garten. Diese Gelegenheit sollte man nutzen, um die Gestaltung in der neuen Saison vorzubereiten. Das klappt am besten mit Grundstück-Fotos. Foto: Boris Roessler/dpa

In der kalten Jahreszeit ruht die Gartenarbeit. Eine gute Zeit, um ein neues Beet zu planen oder über den besten Platz für den neuen Apfelbaum nachzudenken. Dabei können Fotos vom Garten sehr hilfreich sein.

Haan (dpa/tmn) - Im Winter ist Zeit, das Umgestalten des Gartens in der kommenden Saison zu planen. Skizzen oder Fotos vom Grundstück helfen bei der Auswahl der neuen Pflanzen im Fachhandel.

Solche Illustrationen seien eine sehr große Hilfe und Gold wert, sagt Oliver Fink, Vorsitzender des Verbands der Gartenbaumschulen in Haan. Die Experten im Handel können so zielgerichteter beraten: Wird ein Baum optisch mit dem Haus und den übrigen Pflanzen im Garten harmonisieren? Genügt der Wunsch-Sorte der vorhandene Raum auf dem Grundstück? Mit Hilfe der Fotos oder Skizzen gibt es auf solche Detailfragen präzisere Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.