Garten für Sinne: Welcher Garten soll neu gestaltet werden? II

Garten Groth
1 von 29
Garten 42: "Wie das Foto zeigt, ist unser Garten zurzeit eine Baustelle. Im Rahmen der energetischen Sanierung unseres Hauses mußte die Holzterrasse mit Pergola abgerissen werden. Wenn die Dämmung im Sockelbereich des Hauses abgeschlossen ist, sollen die Terrasse, der Gartenbereich um die Terrasse sowie der Gartenteich neu gestaltet werden." - Familie Groth
Garten Jung
2 von 29
Garten 43: "Ich möchte gern einen lebendigeren Garten. Außerdem möchte ich eine schönere Weggestaltung." - Frau Jung
Garten Paduck
3 von 29
Garten 44: "Unser Garten ist eigentlich nur eine Rasenwiese, mit vielen Unebenheiten, und am Rande einer planlosen Anpflanzung von Blumen und Sträuchern. Eigentlich sollte der Baum eine Erholungsoase werden, aber so schräg wie das Gelände ist.... Hier würden wir gerne eine schöne Idee für eine Oase haben, um in der Freizeit den Garten als Platz für die Sinne zu haben, und sich einfach daran zu erfreuen." - Familie Paduck
Garten Schmitt
4 von 29
Garten 45: "Wir haben unser Haus 2009 gekauft: Mit einem völlig verwilderten und ungepflegten Garten. Seitdem war ich zweimal schwanger und kümmere mich nun um zwei Kleinkinder. Deswegen schaffen wir es unter anderem nicht unseren Garten schön und familientauglich aussehen zu lassen! Ich würde mich sehr über diesen Gewinn freuen." - Frau Schmitt
Garten Sippel
5 von 29
Garten 46: "Der Garten ist uns zu langweilig und die Wiese ist leider wie ein Acker so uneben. Wir hätten den Rasen gerne schön dicht und eventuell durch Pflanzen oder Gartenwege etwas unterbrochen. Es wäre ganz toll, wenn wir eine neue Gartengestaltung gewinnen würden." - Herr Sippel
Garten Tschosnig
6 von 29
Garten 47: "Das ist unser Garten mit einem hässlichen Gastank – zweckmäßig, aber unschön. Wir möchten die „Ecke“ gerne mit „nostalgischer“ rustikaler Mauer, kleiner Sitzgelegenheit, Ranken, Rosen, Kräutern und Pflaster verschönern – da würde uns der Gewinn natürlich bei der im Herbst geplanten Umgestaltung genau zum richtigen Zeitpunkt erfreuen." - Frau Tschosnig
Garten Schmidt
7 von 29
Garten 48: "Die Bäume in meinem Garten sind leider zum Ärger der Nachbarn zu hoch gewachsen. Daher musste ich sie leider fällen lassen. Jetzt muss ich zugegeben habe auch ich mehr Licht, und möchte mir gerne am Zaun eine blühende Staudenhecke pflanzen, wie in einem Bauerngarten. Daher wäre der Gewinn einfach wunderschön!" - Frau Schmidt
Garten Lachmann
8 von 29
Garten 49: "Wir drücken uns die Daumen, weil es vor allem mein Mann einfach verdient hat, endlich mal grün statt braun zu sehen, wenn er aus dem Fenster schaut." - Familie Lachmann
Garten Kühnel
9 von 29
Garten 50: "Damit meine Frau unter ihrem neuen Pavillon die Sinne baumeln lassen kann, fehlt nur noch in Sichtweite ein Bachlauf mir einem kleinen Teich." - Herr Kühnel

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Diese zehn Wohntrends für 2017 sollten Sie kennen

Diese zehn Wohntrends für 2017 sollten Sie kennen

Auch abseits der großen Strömungen zu offeneren Grundrissen und zur Neuauflage von Möbeln aus vergangenen Zeiten …
Diese zehn Wohntrends für 2017 sollten Sie kennen
Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?

Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?

Ist die Party nun vorbei? Gute Feten finden in der Küche statt. Doch neue Wohnkonzepte lösen die klassischen …
Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?