Sonnige Lieblingsplätze: Gartenmöbeltrends 2011

Genießen pur: Traumhafte Möbel vor einem ebensolchen Hintergrund wecken Urlaubserinnerungen.
1 von 30
Genießen pur: Traumhafte Möbel vor einem ebensolchen Hintergrund wecken Urlaubserinnerungen.
Loungemöbel mal anders: Ungewöhnliche Formen liegen in diesem Jahr im Trend.
2 von 30
Loungemöbel mal anders: Ungewöhnliche Formen liegen in diesem Jahr im Trend.
Luxus für zu Hause: Die Liege von Mirabeau aus Eisengitter gibt genügend Stabilität und ist doch filigran in der Wirkung. Preis: 398 Euro.
3 von 30
Luxus für zu Hause: Die Liege von Mirabeau aus Eisengitter gibt genügend Stabilität und ist doch filigran in der Wirkung. Preis: 398 Euro.
Hier bilden Design und Funktion eine unschlagbare Symbiose: Flechtsessel von Mirabeau mit verstellbarer Rückenlehne. Preis: 298 Euro.
4 von 30
Hier bilden Design und Funktion eine unschlagbare Symbiose: Flechtsessel von Mirabeau mit verstellbarer Rückenlehne. Preis: 298 Euro.
Aufwändig geschnitzt: Gemütliches Sofa im Kolonialstil von Mirabeau. Preis: 998 Euro.
5 von 30
Aufwändig geschnitzt: Gemütliches Sofa im Kolonialstil von Mirabeau. Preis: 998 Euro.
Teakholztisch und Flechtsessel: Eine wunderschöne Liaison zwischen gutem Stil und unverwüstlicher Qualität von Mirabeau. Preis: 289 bis 1198 Euro.
6 von 30
Teakholztisch und Flechtsessel: Eine wunderschöne Liaison zwischen gutem Stil und unverwüstlicher Qualität von Mirabeau. Preis: 289 bis 1198 Euro.
Traumhaft: Der Liegenpavillon von Mirabeau definiert den Begriff Terrassenmöbel völlig neu. Preis: 1498 Euro.
7 von 30
Traumhaft: Der Liegenpavillon von Mirabeau definiert den Begriff Terrassenmöbel völlig neu. Preis: 1498 Euro.
Charakteristisch für die Serie Agorà: Die „oversize“ Maße, sowie die Wohnlichkeit der Möbelstücke von Unopiù. Preis: 430 bis 1345 Euro
8 von 30
Charakteristisch für die Serie Agorà: Die „oversize“ Maße, sowie die Wohnlichkeit der Möbelstücke von Unopiù. Preis: 430 bis 1345 Euro
Die Serie Antares aus Teakholz zeichnet sich durch das geschwungenes, kantenloses Design aus: Die Hocker sind mit praktischen Griffen ausgestattet und ergänzen das Tischmodell. Dessen Platte ist in zwei Versionen erhältlich: aus Teakholz oder aus durchsichtigem Glas. Von Unopiù, Preis: 410 bis 1910 Euro.
9 von 30
Die Serie Antares aus Teakholz zeichnet sich durch das geschwungenes, kantenloses Design aus: Die Hocker sind mit praktischen Griffen ausgestattet und ergänzen das Tischmodell. Dessen Platte ist in zwei Versionen erhältlich: aus Teakholz oder aus durchsichtigem Glas. Von Unopiù, Preis: 410 bis 1910 Euro.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?

Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?

Ist die Party nun vorbei? Gute Feten finden in der Küche statt. Doch neue Wohnkonzepte lösen die klassischen …
Offene Grundrisse: Das Aus für die klassische Küche?
Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Auf der Möbelmesse IMM Cologne kann man sie nicht übersehen: Viele Firmen präsentieren mächtige Esstische. Ihr …
Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus