Haushalt

Frühjahrsputz ohne Chemie: Hier erfahren Sie, wie es geht

Spätestens jetzt wird es Zeit für den alljährlichen Frühjahrsputz. Wer dieses Mal das Haus ganz ohne Chemie-Keule reinigen möchte, erfährt im Video mehr dazu.

Der Frühjahrsputz steht ins Haus: Es ist wieder an der Zeit, Haus oder Wohnung vom Schmutz der kalten Jahreszeit zu befreien und die eigenen vier Wände auf Vordermann zu bringen. Was die wenigsten wissen: Das Ganze funktioniert auch ohne chemische Hilfsmittel!

Putzen ohne Chemie: Diese Alternativen gibt es

Egal, ob den Boden schrubben, Fenster putzen oder die Schränke durchwischen: Meistens benutzen wir chemische Putzmittel dazu. Im Video erfahren Sie, wie sie am besten darauf verzichten, und welche Alternativen es gibt.

Sie sind ein Putz-Experte? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

mil

Die smarten Haushaltshilfen - Roboter putzen die Wohnung

Er putzt sie alle weg: Der Putzroboter Scooba von iRobot macht Böden selbstständig sauber. Foto: Monique Wüstenhagen
Er putzt sie alle weg: Der Putzroboter Scooba von iRobot macht Böden selbstständig sauber. Foto: Monique Wüstenhagen © Monique Wüstenhagen
Der Saugroboter Kobold soll laut seinem Hersteller Vorwerk über bis zu zwei Zentimeter hohe Barrieren klettern können. Was zu hoch ist, umfahre er einfach. Foto: Vorwerk
Der Saugroboter Kobold soll laut seinem Hersteller Vorwerk über bis zu zwei Zentimeter hohe Barrieren klettern können. Was zu hoch ist, umfahre er einfach. Foto: Vorwerk © Vorwerk
Fensterputzen gehört der Vergangenheit an: Das können Roboter heute übernehmen, etwa der Winbot W730 von Ecovacs. Foto: Monique Wüstenhagen
Fensterputzen gehört der Vergangenheit an: Das können Roboter heute übernehmen, etwa der Winbot W730 von Ecovacs. Foto: Monique Wüstenhagen © Monique Wüstenhagen
Manche Modelle des Husqvarna Automowers bewältigen Herstellerangaben zufolge Steigungen von bis zu 45 Prozent. Foto: Husqvarna
Manche Modelle des Husqvarna Automowers bewältigen Herstellerangaben zufolge Steigungen von bis zu 45 Prozent. Foto: Husqvarna © Husqvarna
Der Braava Floor Mopping Robot von iRobot reinigt erst alle Böden und fährt dann selbstständig wieder zurück zu seiner Ladestation. Foto: iRobot
Der Braava Floor Mopping Robot von iRobot reinigt erst alle Böden und fährt dann selbstständig wieder zurück zu seiner Ladestation. Foto: iRobot © iRobot

Rubriklistenbild: © YouTube / Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Achtung: Diese Sachen sollten Sie mit dem Staubsauger nicht aufsaugen
Ihr Staubsauger scheint unzerstörbar zu sein. Doch wenn Sie mehr als nur Staub aufsaugen wollen, dann kann er schnell …
Achtung: Diese Sachen sollten Sie mit dem Staubsauger nicht aufsaugen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.