Kindheitstraum

Geheimes Harry-Potter-Filmset im Wandschrank: Geburtstagsgeschenk sorgt für große Augen

Harry, Ron und Hermine.
+
Eine Sechsjährige hat ein ganz besonderes Harry-Potter-Geschenk bekommen. (Symbolbild)

Zu ihrem sechsten Geburtstag erhielt ein Mädchen ein ganz besonderes Geschenk: Ihr Vater baute ihr ein kleines Filmset in den Wandschrank. „Potterheads“ sind entzückt.

Wer mit Harry Potter* aufgewachsen ist und die Bücher verschlungen hat, wird dieses Mädchen beneiden: Die kleine Ella aus der Stadt Windsor in England bekam von ihrem Vater zum sechsten Geburtstag ein kleines Filmset geschenkt. Es versteckt sich – wie sollte es anders sein – in einem Wandschrank.

Harry-Potter-Filmset im Wandschrank: Vater plant und baut über Monate an Projekt

Bei dem „Filmset“ handelt es sich um eine Mini-Ausgabe der Winkelgasse, wo sich Zauberer in Harry Potter mit Gegenständen des täglichen Bedarfs eindecken – Zauberstäbe und fliegende Besen in etwa. Bis ins kleinste Detail hat Ellas Vater das Filmset im Kleinformat reproduziert. Vom Kopfsteinpflaster bis hin zu Laternen und begehbaren Läden. Ein Video, das vom britischen Sender BBC geteilt wurde, zeigt das kleine Meisterwerk:

Laut Ellas Vater Dylan, der über Monate im Geheimen an der Mini-Winkelgasse gearbeitet hat, war das Zimmer früher ungenutzt: „Wir sind nie hineingegangen. Wir sind nur durchgelaufen. Und jetzt ist es tatsächlich der beste Raum im Haus.“ Nun kann seine sechsjährige Tochter dort im „Ollivanders“, dem Geschäft für Zauberstäbe, oder in „Eeylops Eulenkaufhaus“ spielen. Dylan plant, noch weitere Läden, die aus dem Harry-Potter-Universum bekannt sind, hinzuzufügen.

Auch interessant: Architekt baut nur halbe Häuser – aus traurigem Grund.

Auf Facebook reagieren Nutzer mit Begeisterung auf das Geburtstagsgeschenk der kleinen Ella und loben ihren handwerklich begabten Vater: „Sie hat Glück, einen so wunderbaren Vater zu haben. Wie toll ist es, so etwas für die Tochter zu machen“, heißt es zum Beispiel. Oder: „So etwas ist wundervoll für jeden, der Harry Potter liebt und die Kinder werden es auch in den kommenden Jahren noch lieben.“ Die Vorlage, die Dylan nun gelegt hat, bringt andere Väter aber auch zum Schwitzen: „Na gut, jetzt müssen wir anderen Dads diesem Kerl einen Schritt voraus sein und Tony Starks Labor auf dem Dachboden bauen.“ *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Jetzt schmöckern

Die Harry Potter-Bücher gibt es seit einiger Zeit auch in neuem Gewand: Alle sieben Bände (werblicher Link) sind mit wunderschönem Cover im Schuber erhältlich.

Lesen Sie auch: Obdachlose Mutter baut eigenes Haus - für 9.000 Euro.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.