Küchen für junge Köche

Klare Linien, frische Farben, modernes Konzept: young design.
1 von 13
Klare Linien, frische Farben, modernes Konzept: young design.
Großes Angebot: Designvariationen für Arbeitsplatten.
2 von 13
Großes Angebot: Designvariationen für Arbeitsplatten.
Tipps vom Fachmann: Profikoch Herbert Frauenberger verrät kleine Küchengeheimnisse.
3 von 13
Tipps vom Fachmann: Profikoch Herbert Frauenberger verrät kleine Küchengeheimnisse.
Ein Genuss: Profikoch Herbert Frauenberger verwöhnte die Gäste mit kulinarischen Leckerbissen.
4 von 13
Ein Genuss: Profikoch Herbert Frauenberger verwöhnte die Gäste mit kulinarischen Leckerbissen.
Schick: Edle Küche im „young design“.
5 von 13
Schick: Edle Küche im „young design“.
Da wird gestaunt: Unter dem wachsamen Blick eines jungen Gastes kocht Profikoch Herbert Frauenberger.
6 von 13
Da wird gestaunt: Unter dem wachsamen Blick eines jungen Gastes kocht Profikoch Herbert Frauenberger.
Größere Auswahl: Die Küchenausstellung wurde um die neue Linie „young design“ erweitert.
7 von 13
Größere Auswahl: Die Küchenausstellung wurde um die neue Linie „young design“ erweitert.
Aufgepeppt: Stylische Accessoires ergänzen das Küchendesign.
8 von 13
Aufgepeppt: Stylische Accessoires ergänzen das Küchendesign.
Immernoch modern: Der Landhausstil kommt nicht aus der Mode.
9 von 13
Immernoch modern: Der Landhausstil kommt nicht aus der Mode.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge …
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher
München - Gaunerzinken dienen als geheime Verständigung und geben Informationen darüber, ob sich ein Einbruch lohnt. …
Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.