Ich mach mal eben Ostern

Nestbau: Über den Tisch verteilen sich duftende Blütennestchen. Dazu je eine Pfingstrosenblüte und ein paar Mimosen in ein Schälchen mit Moosgummi stecken. Ein kleines Deko-Ei liegt obenauf. Für das Muster auf der Papiertischdecke Schablonen aus Tonpapier herstellen und mit Filzer (für eine Stofftischdecke Textilmarker verwenden) die Umrisse für drei unterschiedlich große Eier zeichnen. Mit einem Lineal schraffieren.
1 von 8
Nestbau: Über den Tisch verteilen sich duftende Blütennestchen. Dazu je eine Pfingstrosenblüte und ein paar Mimosen in ein Schälchen mit Moosgummi stecken. Ein kleines Deko-Ei liegt obenauf. Für das Muster auf der Papiertischdecke Schablonen aus Tonpapier herstellen und mit Filzer (für eine Stofftischdecke Textilmarker verwenden) die Umrisse für drei unterschiedlich große Eier zeichnen. Mit einem Lineal schraffieren.
STREIFZUG Mit gemustertem Masking Tape in verschiedenen Breiten lassen sich Eier in Rekordzeit verzieren. Wer möchte, legt die gekochten Eier vorher in ein kurzes oder verdünntes Farbbad (so entstehen helle Töne). Sind die Eier abgekühlt, die Bänder schön straff um die Eier kleben. Masking- Tape-Rollen, je ab ca. 3 Euro, über www.modulor.de
2 von 8
STREIFZUG Mit gemustertem Masking Tape in verschiedenen Breiten lassen sich Eier in Rekordzeit verzieren. Wer möchte, legt die gekochten Eier vorher in ein kurzes oder verdünntes Farbbad (so entstehen helle Töne). Sind die Eier abgekühlt, die Bänder schön straff um die Eier kleben. Masking- Tape-Rollen, je ab ca. 3 Euro, über www.modulor.de
ZUTATENLISTE Wir spielen mit ungewöhnlichem Bastelmaterial wie Millimeter- und Geometriepapier, Sprühkreide, Schablonen, Mimosenzweigen und Masking Tape. Und die Osterideen sind ebenso originell!
3 von 8
ZUTATENLISTE Wir spielen mit ungewöhnlichem Bastelmaterial wie Millimeter- und Geometriepapier, Sprühkreide, Schablonen, Mimosenzweigen und Masking Tape. Und die Osterideen sind ebenso originell!
LINIENFÜHRUNG Überraschendes Design, neue Formen – auch das neue Geschirr The Colour Porcelain Collection von Scholten & Baijings greift den Geometrietrend auf. Das Porzellan des niederländischen Designerduos ist hand - bemalt. Becher gibt‘s ab ca. 44 Euro, Kerzenhalter ab ca. 88 Euro, Vase und Platte sind etwas aufwendiger gearbeitet und kosten ca. 240 Euro bzw. ca. 540 Euro, über www.wannekes.com
4 von 8
LINIENFÜHRUNG Überraschendes Design, neue Formen – auch das neue Geschirr The Colour Porcelain Collection von Scholten & Baijings greift den Geometrietrend auf. Das Porzellan des niederländischen Designerduos ist hand - bemalt. Becher gibt‘s ab ca. 44 Euro, Kerzenhalter ab ca. 88 Euro, Vase und Platte sind etwas aufwendiger gearbeitet und kosten ca. 240 Euro bzw. ca. 540 Euro, über www.wannekes.com
MILLIMETERARBEIT Die Pappmaché-Eier sind mit Milli meterpapier bezogen. Dazu den Papierbogen anlegen und rundherum einschneiden. Dann das Ei dick mit Tapetenkleister einpinseln, Papier aufkleben und trocknen lassen. Den Überstand abschneiden und die Ränder mit Masking Tape umkleben
5 von 8
MILLIMETERARBEIT Die Pappmaché-Eier sind mit Milli meterpapier bezogen. Dazu den Papierbogen anlegen und rundherum einschneiden. Dann das Ei dick mit Tapetenkleister einpinseln, Papier aufkleben und trocknen lassen. Den Überstand abschneiden und die Ränder mit Masking Tape umkleben
GEOMETRIE Mit schmalem Neon-Masking-Tape ist das „Linien- Ei“ an die Wand geklebt. Auch die Eier von Strauß und Huhn sowie die Deko-Eier wurden mit dem leuchtenden Klebeband ver ziert. Die Kerzenständer sind zu Eierhaltern umfunktioniert
6 von 8
GEOMETRIE Mit schmalem Neon-Masking-Tape ist das „Linien- Ei“ an die Wand geklebt. Auch die Eier von Strauß und Huhn sowie die Deko-Eier wurden mit dem leuchtenden Klebeband ver ziert. Die Kerzenständer sind zu Eierhaltern umfunktioniert
EI-OBJEKT Aus einem Stück Steckschaum mit dem Küchenmesser eine Eiform schnitzen und wässern. Die Mini-Chrysanthemen mit je einer Nadel durch den Blütenkopf in das Ei piksen, sodass der Stängelabschnitt in das Steck-Ei reicht. Da zwischen Quittenknospen und obenauf eine Ranunkel stecken
7 von 8
EI-OBJEKT Aus einem Stück Steckschaum mit dem Küchenmesser eine Eiform schnitzen und wässern. Die Mini-Chrysanthemen mit je einer Nadel durch den Blütenkopf in das Ei piksen, sodass der Stängelabschnitt in das Steck-Ei reicht. Da zwischen Quittenknospen und obenauf eine Ranunkel stecken
Mehr Tipps zur geometrischen Oster-Deko und tolle Wohn-Trends gibt es in der aktuellen Living at Home
8 von 8
Mehr Tipps zur geometrischen Oster-Deko und tolle Wohn-Trends gibt es in der aktuellen Living at Home

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge …
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Schon gewusst? Diese Dinge lassen sich in der Spülmaschine waschen
Die Spülmaschine reinigt nicht nur Ihr Geschirr blitzblank sauber - hin und wieder lässt sie sich auch zum Waschen …
Schon gewusst? Diese Dinge lassen sich in der Spülmaschine waschen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.