Am 9. Mai 2021

Zum Muttertag liebevoll dekorieren und beschenken – drei Ideen zum Danke sagen

Am Sonntag wird Mama verwöhnt und beschenkt. Der Grund? Es ist Muttertag und somit Zeit, bewusst Danke zu sagen. Diese Deko-Ideen bereiten sicher große Freude.

Kommenden Sonntag ist Muttertag. Damit haben Kinder wieder einen Grund mehr, Mama an einem Sonntag zu verwöhnen. Sei es mit einem leckeren Mittagessen, einem Kuchen zum Kaffee oder einem Blumenstrauß. Welche Blumen sich dafür besonders gut eignen*, erfahren Sie übrigens hier. Wer zusätzlich ein wenig dekorieren oder Mama ein besonderes Geschenk bereiten möchte, findet in diesem Beitrag drei Ideen. Darüber freut sich Mama auf jeden Fall.

Zum Muttertag: Liebevoll dekorierter Ehrenplatz für Mama

An diesem Tag bekommt Mama den schönsten Ehrenplatz. Zum Beispiel können Sie dafür den Teller mit Gänseblümchen oder anderen zarten Blumen umranden. Gerne auch Blumen in der Lieblingsfarbe von Mama. So wird schnell klar, wer den Ehrenplatz besetzen darf. Das Besteck können Sie mit einem zarten Band zusammenbinden und locker auf den Teller legen. Auch eine Serviette in Mamas Lieblingsfarbe oder einer herzlichen Nachricht bieten sich hier an.

Lesen Sie auch: Gartenbeleuchtung für ein gemütliches Ambiente im Garten.

Dekoratives Geschenk zum Muttertag

Eine weitere Geschenk-Idee bedarf gar nicht viel Aufwand. Nehmen Sie sich ein Blatt Papier und rollen Sie es zu einer Spitztüte. Kleben Sie das Papier fest und dekorieren Sie es nach Belieben. Die Tüte wird dann mit kleinen Pralinen, in Schokolade getunkten Erdbeeren oder anderen Lieblingsleckereien von Mama befüllt. Platzieren können Sie das kleine Geschenk übrigens auf Mamas Ehrenplatz. Der ist ja eh schon liebevoll dekoriert.

Zum Muttertag freuen sich Mütter vor allem über selbstgebastelte Geschenke.

Lesen Sie auch: Diese Pflanzen können Sie für windige und sonnige Balkone und Terrassen verwenden.

Geschenk für Mama – ein Wunschbaum

Wer Mama ein Geschenk machen möchte, kann dafür zum Beispiel einen Wunschbaum basteln. Wählen Sie eine Pflanze, an die sich leicht Schnüre hängen lassen. Wenn Sie kein passendes Bäumchen finden, können auch dekorative Äste oder Weidenkätzchen genommen werden. Wichtig ist, dass kurze Botschaften, liebevolle Worte oder auch kleine Gutscheinangebote angebracht werden können. Lassen Sie der Kreativität freien Lauf. Im Beispielbild wurde übrigens ein Olivenbäumchen gewählt. Die Nachrichten können sie ebenfalls wie im Bild an einen Faden anhängen und den Baum damit beschmücken. Sollten Sie einen Topf haben, der sich beschriften lässt, lassen sich hier auch noch kleine Danksagungen oder ein schlichtes „Für Mama, zum Muttertag“ integrieren. (swa) *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Ameisen im Haus vertreiben: Diese Hausmittel wirken.

Neue Farben auf Balkon und Terrasse

Wohl dosierte, knallige Akzente bilden einen schönen Kontrast zur grauen Sitzbank, hier ein Beispiel von Ikea. Foto: Inter IKEA Systems B.V. 2020/dpa-tmn
Wohl dosierte, knallige Akzente bilden einen schönen Kontrast zur grauen Sitzbank, hier ein Beispiel von Ikea. Foto: Inter IKEA Systems B.V. 2020/dpa-tmn © Inter IKEA Systems B.V. 2020
Schlicht, hell, weiß: Auch solche Sitzgruppen - hier von Børge Mogensen - werden weiterhin auf Terrassen zu sehen sein. Foto: Børge Mogensen/dpa-tmn
Schlicht, hell, weiß: Auch solche Sitzgruppen - hier von Børge Mogensen - werden weiterhin auf Terrassen zu sehen sein. Foto: Børge Mogensen/dpa-tmn © Børge Mogensen
Holzmöbel sind weiterhin beliebt - und werden mit Accessoires in Bonbonfarben zum Hingucker, wie auch Butlers zeigt. Foto: Butlers/dpa-tmn
Holzmöbel sind weiterhin beliebt - und werden mit Accessoires in Bonbonfarben zum Hingucker, wie auch Butlers zeigt. Foto: Butlers/dpa-tmn © Butlers
Gelb gilt bei Gartenmöbeln - hier ein Beispiel von Weishäupl - als die neue Trendfarbe. Foto: Weishäupl/dpa-tmn
Gelb gilt bei Gartenmöbeln - hier ein Beispiel von Weishäupl - als die neue Trendfarbe. Foto: Weishäupl/dpa-tmn © Weishäupl
Der Start in die Sommer-Sonnen-Saison auf Balkon und Terrasse bringt dieses Jahr etwas mehr Farbe als früher. Foto: Inter IKEA Systems B.V. 2020/dpa-tmn
Der Start in die Sommer-Sonnen-Saison auf Balkon und Terrasse bringt dieses Jahr etwas mehr Farbe als früher. Foto: Inter IKEA Systems B.V. 2020/dpa-tmn © Inter IKEA Systems B.V. 2020

Rubriklistenbild: © Imago-Images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.