Stardesigner entwirft eine exklusive Rollokollektion

Rollläden mit dem besonderen Kick

Plissee, Jalousie und Co. schützen nicht nur vor Sonne, Licht und ungewollten Einblicken – zugleich gibt der Sonnen- und Sichtschutz jedem Raum eine individuelle Note. Ganz besonders gilt das, wenn ein international renommierter und bekannter Stardesigner wie der US-Amerikaner Karim Rashid Pate steht für eine außergewöhnliche Rollokollektion: Die edlen und oft farbenfrohen Entwürfe des preisgekrönten Designers lassen das Licht zwar draußen, ziehen aber alle Blicke auf sich.

„Blobismus“ fürs Fenster

In allen Entwürfen von Rashid finden sich Gebilde, die an Blasen – auf Englisch: „blobs“ - erinnern. „Blobismus“ nennt der Designer daher auch sein typisches Markenzeichen, das zusammen mit der frischen, knalligen und oft bunten Art der Entwürfe gute Laune versprüht. Mit über 3000 Designs und Entwürfen ist Karim Rashid nicht nur produktiv: Seine über 300 Auszeichnungen bestätigen ihn auch in seiner Philosophie und zeigen, dass er den Geschmack der Menschen trifft.

Das gilt auch für die neue Rollokollektion, die Rashid für Velux entwickelt hat: Der Blobismus hält nun auch am Fenster mit insgesamt acht Dekoren Einzug. JalouCity, der Spezialist für Systemlösungen im Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, ist sich der Raumwirkung von Rollos und Co. bewusst und hat mit den neuen Dekoren einen besonderen Artikel im Sortiment. Die exklusiven Entwürfe entsprechen ganz der Vision des Designers: jeden möglichen Blickwinkel zu verschönern und zu einer inspirierenden Erfahrung zu machen.

Knallig bunt und dekorativ

Bei der Fachhandelskette sind die außergewöhnlichen Sonnenschutzdekore deutschlandweit in 35 Filialen erhältlich. Dabei reicht die Palette von grafischen Mustern in dekorativem Schwarz- oder Grau-Weiß bis hin zu knallig bunten „Blob“-Entwürfen. Jedes der acht Verdunkelungsrollos schließt gewohnt zuverlässig das Sonnenlicht aus, erhellt mit seinem typischen „Rashid“-Design jedoch jeden Raum. (djd)

Mehr im Internet unter www.HNA.de/wohnen und www.jaloucity.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.