Schön und gemütlich: Sofas, die sich anpassen

+
Individualität ist Trumpf bei der Inneneinrichtung: So können auch Sitzmöbel heute nach den persönlichen Vorstellungen des Kunden gestaltet werden. Foto: djd/ADA Möbelfabrik

Ein Sofa ist längst nicht nur zum Sitzen da: Vom Lieblingsmöbel im heimischen Wohnzimmer wird heute eine große Wandelbarkeit verlangt.

 "Polstermöbel mit vielen verschiedenen Funktionen für individuellen Komfort liegen im Trend - am liebsten mit Sitzflächen im XL-Format, um mit der gesamten Familie relaxen zu können. Bei der Farbwahl sind Naturtöne wie Sand oder Schlamm besonders beliebt, ebenso wie das klassische Weiß oder Schwarz", beschreibt Möbelexperte Gerhard Vorraber die aktuellen Favoriten der Verbraucher.

Je mehr, desto besser

Ein modernes Sofa soll nicht nur schön aussehen, sondern auch praktisch sein. Verstellbare Armlehnen, Kopfstützen und Sitztiefen bieten viel individuellen Komfort. Ecksofas und Modulsofas, die sich an den jeweiligen Wohnraum anpassen lassen, sind derzeit besonders beliebt.

Klappbare  Rückenlehnen und Armteile sind besonders anpassungsfähig und erfüllen individuelle Wünsche. Großzügige Sitzflächen laden zum entspannten Sitzen und Relaxen ein. Ein außergewöhnliches Detail hat sich Stardesignerin Cynthia Starnes für die Rückansicht einfallen lassen: Die markanten, verchromten Halterungen der Rückenlehne machen das Designmöbel zu einem Wohlfühlplatz, der mitten im Raum platziert werden kann und von beiden Seiten optisch gefällt. "Viel zu schön, um ausschließlich an der Wand zu stehen", so könnte hier das Motto lauten.

Natürliche Materialien

Auch bei den Bezügen entscheidet der persönliche Geschmack: Leder kann es ebenso sein wie gewebte Stoffe. "Die Natürlichkeit der Materialien und der Farben wird durch klare Formen und ein reduziertes Design besonders unterstrichen", so Vorraber. Diesen Attributen werden  Trendsofas gerecht. Klappbare Armteile, eine verstellbare Nackenstütze - die sich auch abnehmen lässt - und eine Schweberelax-Funktion für entspanntes Liegen zählen zu den besonderen Merkmalen. (djd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.