Schöner Wohnen mit Möbeln aus dem Internet

+
Neues Sofa gefällig? Das Internet bietet Möbel in allen Stilrichtungen.

Auf der Suche nach Sofa, Schrank und Küchenzeile nutzen immer mehr Kunden Online-Angebote. Wer gemütlich wohnen möchte oder Accessoires fürs Wohnzimmer sucht, findet im Internet viele neue Ideen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • bequemer, einfacher Einkauf von zu Hause aus
  • keine langen Anfahrten
  • einfacher Preisvergleich
  • große Auswahl
  • viele Zusatz-Informationen
  • Ruhe für eine bewusste Kaufentscheidung
  • Lieferung direkt ins Haus

Aktuelle Trends: Naturmöbel und Wohnen mit Humor

Im Internet finden Sie viele Infos über Wohn-Trends und angesagte Einrichtungsgegenstände. Aktuell liegt Wohnen mit Naturmöbeln aus sinnlichen Materialien voll im Trend. Holz in Verbindung mit Rattan oder Wolle, Ledersitze oder Filz sprechen nicht nur das Auge an. Sie laden auch ein zum Anfassen und Kuscheln. Auf weichem Schaffell liegen oder mit der Hand über geflochtene Korbstühle streichen – Naturmöbel sind eine Wohnungseinrichtung zum Genießen.

Gefragt sind vor allem Möbel mit Witz und Humor: Peppige Farben und überraschende Kombinationen prägen diesen Stil. Da tauchen Tische mit Saugnäpfen anstelle der Füße oder altmodische Kommoden mit buntem Kunstaufdruck im Wohnzimmer auf. Knallbunt und jugendlich frech – Wohnen für Individualisten.

"Vintage" – Möbel wie vom Flohmarkt

Auch der Trend "Vintage" ist im Kommen: Wohnen wie zu Großmutters Zeiten. Ein gemütliches, auf "alt" getrimmtes Sofa mit Häkel-Kissen und antikem Charme ist der neue Blickfang im Wohnzimmer. Dazu gibt es einen an Antiquitäten erinnernden Beistelltisch und einen altertümlichen Sekretär mit Geheimfach. Künstlich abgestoßene Ecken und nostalgisch geschwungene Formen laden ein zu einer Reise in die gute alte Zeit.

Erfahrungsberichte helfen beim Möbelkauf

Ein besonderer Vorteil des Online-Möbelkaufs: Sie profitieren von den Erfahrungen anderer Kunden. In den Kommentaren zu den Artikeln finden Sie Lob, Kritik und Erfahrungsberichte. So lassen sich die Vor- und Nachteile der Einrichtungsgegenstände gut einschätzen.

Hilfreich sind auch die Stöbertrends und Einkaufslisten: Lesen Sie, was aktuell gesucht wird, was andere Kunden eingekauft haben und wie sie wohnen. Wer wird nicht neugierig bei dem Hinweis: "Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, interessierten sich auch hierfür“?

Viele Kunden gewähren Ihnen Einblick in ihre Einkaufsliste. Vielleicht finden Sie Hinweise, welcher Schrank zu Ihrer Couchgarnitur passt? Oder Sie entdecken ungewöhnliche Kombinationen und Wohn-Ideen?

Wohnen mit Stil und passenden Accessoires

Oft geben Kunden einander gute Tipps. Welche Lampe passt zur Sitzgruppe? Sind Falthocker wirklich so stabil wie im Katalog angegeben? Welcher Kinderschreibtisch überlebt den Praxistest? Wer hat Erfahrung mit der Kombination von Schweden-Möbeln und Bauhaus-Stil? In Online-Foren und Möbel-Communitys finden Sie Hinweise und lesen, wie Andere wohnen. Und wenn nicht, eröffnen Sie einen eigenen Diskussions-Thread und stellen Ihre Frage.

Ein Wunschzettel für neue Möbel

Immer mehr Freunde findet die Funktion "Wunschzettel". Möbel-Wunschlisten sind für jede Gelegenheit geeignet, zu der man sich neu "einmöbeln" möchte – zum Beispiel für

  • Geburtstage
  • Hochzeiten
  • Studienbeginn
  • Renovierung

Egal ob es um die Hochzeitsliste für Brautpaare geht oder um die erste Studentenbude: Hier findet man ein Geschenk, das garantiert gut ankommt.

Und wie möchten Sie wohnen? Mediterran oder skandinavisch? Im Landhaus-Stil? Romantisch, verspielt, rustikal oder funktional? Mit etwas Geschick lässt sich aus allen Räumlichkeiten ein Heim mit Wohlfühl-Faktor machen. Surfen Sie einfach einmal durch die virtuellen Kaufhäuser.

Mit vollem Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen und der Möglichkeit zum Ratenkauf steht das Online-Angebot dem realen Möbelhaus in nichts nach. Und der Lieferservice bringt Ihre Einrichtung direkt ins Haus. So macht Wohnen Spaß.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.