Kreative Ideen

Das sind die verrücktesten Weihnachtsdekos des Jahres

Wenn es an Zeit, Lust oder dem passenden Weihnachtsschmuck mangelt, werden manche Menschen richtig kreativ - und zaubern die verrücktesten Dekorationen.

Es gibt die einen, die schon vor dem ersten Advent ihr Haus in eine Weihnachtslandschaft verwandeln und die anderen, die sich bei der Deko etwas zurückhalten - aber dafür umso kreativer werden. Deshalb haben wir ein paar skurrile - und vielleicht sogar inspirierende - Weihnachtsdekorationen aus dem Netz gesammelt:

08/15-Weihnachtskrippe

I've set up my Christmas Decorations for the year...

Wenn es der Nachbar schon perfekt macht

Lazy Christmas decorations.

Eine Deko, bei der Ihnen der Atem stockt

Neighbors' outdoor Christmas decorations.. before the cops made them take it down

Man muss mit dem arbeiten, was man hat

My hospital's decorations

Minimalismus vom Feinsten

Room = decorated.

Die Halloween-Deko aufhübschen - et voila!

Too lazy to get a Christmas tree this year

Irgendwas muss man ja mit den ganzen Bierflaschen machen...

It's christmas... people are coming around, and we have to do something with all these bottles!!

So spart man sich auch den Weg zum Bauhof

Beer Christmas Tree

In letzter Minute noch den Kühlschrank dekorieren

Frosty the fridge

Hier sehen Sie außerdem Bilder, die Putzmuffeln bekannt sein sollten.

Von Franziska Kaindl

Zehn Dinge unserer Mitbewohner, die wir heimlich wegwerfen

Rubriklistenbild: © Screenshot Imgur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.