Teppiche für jede Lebenslage

+
Global und am Puls der Zeit: Teppiche mit Stadtmotiven.

Ob im Kindesalter, als Jugendlicher oder später als Erwachsener: Teppiche begleiten und als Einrichtungsgegenstand ein Leben lang - und liegen jetzt voll im Trend.

Klein und bunt gemustert als Akzent im Wohnzimmer oder lieber groß und dezent als flächiger Bodenbelag im Schlafzimmer? Teppiche erfüllen die unterschiedlichsten Gestaltungs- und Funktionswünsche. Für jeden Geschmack, jeden Anspruch und jeden Geldbeutel gibt es den passenden Teppich.

Passend fürs fantasievolle Kinder- und Spielzimmer sind Teppiche mit Lerneffekt oder bestimmten Themenmotiven. Arte Espina bietet beispielsweise Teppiche mit Buchstaben oder speziell für kleine Prinzessinnen einen Teppich mit Pferde-Design. Jungs kommen dagegen mit einem Dinosaurierteppich auf ihre Kosten. Die bunten Designs und fröhlichen Farben verbreiten gute Laune im Kinderzimmer und regen die Fantasie der Jüngsten an.

Moderne Designs

Für trendbewusste Jugendliche sind Tiermotive natürlich out und der Geschmack der Eltern sowieso. Global, am Puls der Zeit, so sieht der Geschmack junger Erwachsener aus und findet sich wieder in modernen Designs. Ob London, Paris oder New York – die Designs in frischen Farben lassen Teenager-Herzen höher schlagen. Aber auch Jahre später, für die eigene erste Wohnung, passen diese Teppiche immer noch hervorragend zu einem trendigen, jungen Interieur.

Tolle Akzente setzen übrigens auch Shaggys mit niedrigem Flor in schillernden Regenbogenfarben. So aufregend und abwechslungsreich die erste eigene Wohnung, und der Start ins eigene Leben ohne die Eltern ist, die Zeiten werden ruhiger und Werte wie Beständigkeit und Sicherheit treten mehr und mehr in den Vordergrund. Dementsprechend wird auch der Einrichtungsstil zeitloser. Dezentere Farbtöne und aufwendigere Fertigung kennzeichnen nun die Teppichauswahl.

Wichtig beim Teppichkauf – egal in welcher Lebenslage – ist die Qualität. Material und Verarbeitung sind verantwortlich für die Lebensdauer eines Teppichs.

Hochtourig gedrehtes Acrylgarn gilt zum Beispiel als besonders strapazierfähig und pflegeleicht. Vor allem für den Einsatz im Kinderzimmer ist aber eines unerlässlich: Ein Teppich sollte in jedem Fall die geltenden Schadstoffnormen einhalten. (tdx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.