Urlaub im eigenen Garten

+
Immer einen Besuch wert: Den Frühling genießen und Neuheiten entdecken im Rinn Ideengarten.

Urlaubsfeeling pur erleben Gartenliebhaber beim diesjährigen Frühlingsfest im Rinn Ideengarten in Heuchelheim am 12. und 13. April.

Denn dass der eigene Garten zum Urlaubsparadies werden kann, ist seit langem bekannt. Und das Gute daran: Hier kann man selbst bestimmen, wie der Urlaubsort aussehen soll. Mediterran, sachlich-modern oder ganz klassisch – jegliche persönlichen Vorlieben lassen sich einbeziehen.

Wer auf der Suche nach neuen Gestaltungsideen ist, sollte jetzt die Gelegenheit nutzen und sich umfassend beraten. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Information und Unterhaltung in schöner Atmosphäre. Zwischen 10 und 18 Uhr informieren die Berater von Rinn interessierte Bauherren über die Neuheiten und Trends im Außenbereich.

Download

PDF der Sonderseite Frühlingsfest bei Rinn Beton- und Naturstein

Inspirationen sowie nützliche Informationen für den Wunschgarten im natürlich-mediterranen und zeitlos-modernen Stil erhalten die Besucher bei den Vorträgen der Gartenprofis am Samstag und Sonntag um 11 Uhr und um 16 Uhr im Rinn Forum. Wer mehr über das Bauen und Gestalten mit Mauersystemen von Rinn erfahren möchte, besucht den Vortrag um 12.30 Uhr im Rinn Forum. Ein weiterer Vortrag wird um 14 Uhr angeboten. Hier können Gartenliebhaber sich über die Reinigung und den nachhaltigen Schutz von Pflaster und Platten informieren. Marktstände mit kreativen und vielen handgefertigten Dekorations-Elementen sowie Blumen und Pflanzen für Haus und Garten runden das Erlebnis ab.

Gemütliche Sitz-Bereiche laden zum Entspannen und Verweilen ein. Ein Highlight werden die Spezialitäten vom Grill sein, die die Besucher bei einem Glas Wein oder Bier genießen können und die sie damit in Urlaubsstimmung versetzen.

Rinn bietet Unterhaltung für die ganze Familie. Während die Eltern auf Entdeckungsreise nach ihren Wunschprodukten gehen und sich beraten lassen, können sich die kleinen Gäste beim Malen, Basteln und Spielen die Zeit vertreiben. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.