1. Startseite
  2. Wohnen

Vollmond im Januar 2023: Fünf Aufgaben stehen jetzt an

Erstellt:

Kommentare

Eine Schneelandschaft mit Vollmond.
Am 7. Januar 2023 ist wieder Vollmond. © Pellinni/Imago

Die Zeit um den Vollmond ist für viele Gartenarbeiten sehr gut geeignet. Zum Beispiel das Umtopfen sollten Sie jetzt angehen.

Dass im Winter im Garten nicht viel zu tun ist, ist ein Ammenmärchen. Auch wer keine Blumenzwiebeln pflanzt, findet sinnvolle Beschäftigungen. Die Zeit um den Vollmond herum am 7. Januar erweist sich als besonders gut, um Beete zu planen und andere Dinge zu erledigen.
24garten.de weiß, um welche Aufgaben es sich handelt.

Schon vor vielen Jahren fanden die Menschen heraus, dass der Mond vieles auf der Erde beeinflusst – nicht nur Ebbe und Flut, sondern auch Vorgänge in der Natur und sogar im menschlichen Körper. Mondkalender befassen sich mit diesem Thema genauer. Die Zeit um den Januar-Vollmond (am 7. Januar um 00:07 Uhr) eignet sich besonders für folgende Gartenarbeiten.

Auch interessant

Kommentare