Weiße Primeln sorgen für skandinavisches Flair im Beet

+
Primeln sind pflegeleicht und vertragen auch mal Minusgrade.

Essen - Weiße Primeln sorgen in Kombination mit hellen Töpfen und Accessoires für ein skandinavisches Flair im Haus oder auf dem Balkon. Wer es etwas farbenfroher mag, kann etwa mit einem Stiefmütterchen als Pendant frische Akzente setzen, beschreibt das Blumenbüro in Essen.

Pflegen lassen sich Primeln ganz leicht: Sie sind mit handelsüblicher, nährstoffreicher Blumenerde zufrieden und müssen nicht zusätzlich gedüngt werden. Allerdings brauchen die Blumen regelmäßig Wasser: In der Blütephase halten Hobbygärtner das Substrat der Primeln am besten stets feucht. Staunässe müssen sie aber vermeiden.

Primeln vertragen auch kurzfristig einmal Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Halten die Minusgrade an, brauchen die Pflanzen allerdings ein geschütztes Winterquartier.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.